Das Boot der Villa Coral Laguna

Florida ist ein Paradies für Boater, ganz besonders Cape Coral durch seine vielen Kanäle. Sie brauchen KEINEN Führerschein und können mit dem Boot direkt von unserem hauseigenen Bootsdock auf den Golf von Mexiko hinaus fahren. Mit einer kurzen Kanalfahrt (2.5 Meilen, ca. 30 Minuten) vorbei an anderen Villen bis zur Cape Harbour Marina, geht es dann hinaus auf den Caloosahatchee River. Von da aus sind Sie in ca. 30 Minuten auf Sanibel Island, einer traumhaften Insel mit Sandstrand und unzähligen Muscheln. Auch Captiva ist ein Muss, wenn Sie leere Strände lieben.

2012er Jet Boot Yamaha AR190

Yamaha AR190
  • Länge 19ft (ca. 5,8m)
  • Passagiere 8
  • Motor 1.8L 4-Zylinder, 4-Takt, 180hp
  • Top Speed 48mph (ca. 77 km/h)
  • Tiefgang NUR 1ft (30cm)
  • effizienter, spritsparender Marine-Motor
  • ca. 25 L/h bei 30mph (ca. 50km/h)
  • sprittsparende Gleitfahrt in knapp 3 Sek.

Zur Ausstattung gehört ein klappbares Sonnendach, die vorgeschgriebene Sicherheitsausstattung (Schwimmwesten, Flares, First Aid, Feuerlöscher), Funkgerät, ein Garmin GPS mit Farb-Kartenplotter und Tiefenmesser sowie eine passende Kühlbox, die in den Stauraum des AR190 passt.

Mietpreis & Konditionen

Anzahl Tage 5 Tage 7 Tage 14 Tage

Mietpreis inkl. 6% Sales-Tax und Charterversicherung (Haftpflicht & Vollkasko)

$600.- $800.- $1440.-

Einweisung inkl. 6% Sales-Tax

$200.- $200.- $200.-

Sea-Tow Abschleppversicherung

$30.- $30.- $60.-

Die Kosten für Einweisung und die speziell auf den Mieter abgeschlossene Sea-Tow Abschleppversicherung sind vor Ort an den Bootsverwalter zu bezahlen. Eine Kaution von $1000 oder €700 muss vor Ort beim Bootsverwalter in bar hinterlegt werden.

Das Boot ist extra für die Vermietung mit einer Charterversicherung versichert, sowohl Haftpflicht als auch Vollkasko. Das ist nicht selbstverständlich, da diese Versicherung um ein vielfaches teurer ist. Viele Bootsmietverträge sehen vor, dass der Kunde vollumfänglich haftet, sowohl für Boot als auch Schäden an fremden Eigentum oder gar Personen.

Warum ein Jet Boot?

Sollte Ihnen der Jet Antrieb und seine Vorteile noch unbekannt sein, dann lesen Sie jetzt unbedingt weiter. Im Gegensatz zum konventionellen Antrieb, wie Aussenborder oder Z-Antrieb, gibt es beim Jet Antrieb keine Schraube ausserhalb des Bootes. Diese liegt als Impeller innen und drückt angesaugtes Wasser mit Hochdruck wieder nach draussen durch eine lenkbare Strahldüse. Die Vorteile liegen auf der Hand. Es besteht kein Verletzungsrisiko für Schwimmer oder Tiere. Der wesentlich geringere Tiefgang mit nur 1ft (ca. 30cm) schafft zusätzlich mehr Sicherheit und geringeres Risiko in Bezug auf das Auflaufen auf Grund. Erfahrene Boater wissen, dass das in Cape Coral immer wieder ein Thema ist. Durch den fehlenden Aussenbordmotor oder Z-Antrieb ist es möglich, eine großzügige Badeplattform zur Verfügung zu stellen, durch die Sie aus dem Wasser dank der niedrigen Höhe sehr leicht ins Boot zurück kommen.

 

Original Werbevideo des Herstellers

© Yamaha Watersports Group


Youtube Kanal abonieren

Bewertungen

Newsletter

für kostenlose News und Last-Minute Angebote:

Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

NEWS

Baum im Kleinwagen (Sa, 07 Jun 2014)
>> mehr lesen

Manatees am Dock (So, 25 Mai 2014)
>> mehr lesen

Neue Planter (Sa, 17 Mai 2014)
>> mehr lesen

LINKS