Grundstückssuche "virtuell"

Eigentlich gestaltet sich die Grundstückssuche ganz einfach: man sucht sich einen deutschsprachigen Makler vor Ort über das Internet, lässt sich Zugangsdaten für das MLS-Listingbook geben und klickt sich dann durch die Ergebnisse, die über zuvor gewählte Filter beeinflusst werden können. Klingt einfach...

...ist es auch. Aber jetzt sehen Sie eine vielzahl von Grundstücken (je nach Suchkriterien mehrere hundert) mit Aufnahmen aus Google-Earth oder vielleicht auch Aufnahmen vor Ort, den Preis, die Größe, die Angaben des Verkäufers und viele Daten mehr die einem erstmal gar nichts sagen. Was tun mit all diesen Daten, was ist nun gut, was schelcht, was preisgünstig und was zu teuer?

Gut, einen Vorteil hatten wir, einen ganz entscheidenden sogar. Nach so vielen Jahren in diesem "Städtchen" sind einem die schönen als auch weniger schönen Ecken bekannt, man weiß auf was man achten muss, wo es Probleme geben kann. Da sind zum Beispiel Dinge wie die Wohngegend, ist diese eher veraltet mit Häusern aus den Siebzigern, die damals noch einen ganz anderen Baustil hatten und mit heutigen Villen leider rein gar nichts mehr zu tun haben, weder innen noch aussen. Auch die Lage zu breiteren Verkehrsstrassen oder gar Bundesstrassen spielt eine enorme Rolle, wenn es um die Ruhe geht, die man als Urlaubsgast genießen möchte. Aber auch ganz andere entscheidene Kriterien beeinflussen natürlich direkt den Kaufpreis, da wäre zum Beispiel die Lage in Bezug zum 640km langen Frisch- oder Salzwasser- Kanalsystem, welches Cape Coral so berühmt macht. Logisch das ein Grundstück mit einem kurzen Zugang zum Golf von Mexiko in einer anderen Preiskategorie angesiedelt ist, wie ein Grundstück, von dem aus man sich erst einmal eine Stunde oder länger auf den Kanälen vorwärts bewegt, bis man den Caloosahatchee River erreicht und letztendlich dann zum Golf von Mexiko gelangt. Ost-, Süd-, West-, Nord-Ausrichtung, alles Kriterien, die man für sich erst einmal festlegen muss.

Aufrgrund dieser Tatsache und den vielen vielen Suchergebnissen ist man lange Zeit beschäftigt, seine Favoriten zu finden, die es dann lohnt anzuschauen.

 


Share


Dieses Urheberwerk ist codiert und notariell registriert, wodurch Urheberrechtsverletzungen wie z.B. Content- und Ideendiebstahl, Kopie des Webdesigns oder der Sitestruktur nachgewiesen werden können. Verletzungen jeglicher Art werden abgemahnt und zivilrechtlich verfolgt!