MLS - Multiple Listing Service

Eine weitere geniale Sache haben wir bei der Grundstückssuche kennengelernt und in einem Bericht weiter unten schon kurz angesprochen. Den Multiple Listing Service, kurz MLS. Was verbirgt sich dahinter?

Nun, es ist eine zentrale Datenbank aller gelisteten Grundstücke und Häuser, auf die jeder Makler Zugriff hat. Es spielt also keine Rolle an welchen Makler man sich wendet, die Ergebnisse sind immer die Gleichen. So sollte man sich seinen Makler schlichtweg nach dem Vertrauen auswählen, welches man ihm bei der Beratung entgegen bringen kann. Für uns war das Markus Hartwich. Hier stimmte einfach die Kommunikation und das Engagement von Anfang an, so dass keine Zweifel aufkamen, die richtige Vertrauensperson gewählt zu haben.

Eine tolle Funktion dieser Technik ist, dass man sich durch einen Makler einen Zugang zum System mit persönlichen LogIn verschaffen kann. HIer werden dann die Suchkriterien angepasst und schon erhält man täglich alle Angebote die den persönlichen Kriterien und dem gewählten Preis-Range enstprechen. Auf diese Art sammelt man schon vor einer Besichtigung vor Ort aus der Ferne seine Favoriten.

 


Share


Dieses Urheberwerk ist codiert und notariell registriert, wodurch Urheberrechtsverletzungen wie z.B. Content- und Ideendiebstahl, Kopie des Webdesigns oder der Sitestruktur nachgewiesen werden können. Verletzungen jeglicher Art werden abgemahnt und zivilrechtlich verfolgt!