cape coral villa mit boot mieten

Cape Coral ist bekannt als "Wasserstraßen-Wunderland", welches erst in den fünfziger Jahren entstand. Rund 640km Kanäle durchziehen die Stadt, einen Großteil mit Zugang zum Golf von Mexiko. Deshalb wird Cape Coral auch als das "Venedig der USA" bezeichnet. Schon das Mieten einer  Villa ist etwas anderes als andere Ferienhausurlaube. Das Subtropische Klima Floridas, der Lifestyle und eine Villa mit Pool an einem Wassergrundstück ist einfach etwas ganz Besonderes. Wenn man jedoch auch ein Boot mieten möchte, dann ist dies der einzige wahre Ort, an dem man seinen Urlaub verbringen sollte. Ich verate Ihnen auch warum das so ist.

Warum eine Cape Coral Villa mit Boot mieten?

Wo sonst kann man aus dem herrlichen Wasser des Pools einer Villa wenige Schritte weiter in ein Boot einsteigen, welches einen direkt auf das Meer hinaus und an die schönsten vorgelagerten Strände bringt? Und das zu einem Preis, den es nur in Cape Coral gibt? Wir kennen nichts Vergleichbares. Keine Parkplatzsuche in der Marina, keine Zeitabsprachen mit externen Vermietern. Bequemer geht es nicht. Wenn Sie von Ihrem Ausflug mit dem Boot zurückkommen, sicher viele Delfine und vielleicht sogar Manatees in freier Wildbahn vom Boot aus gesehen haben, sind Sie wieder nur wenige Schritte vom abendlichen Barbecue entfernt und genießen dies bei wunderschönen Sonnenuntergängen direkt am Pool. Vielleicht stecken ja die, die extern ein Boot angemietet und in die Marina zurück bringen mussten auf Ihrem Weg nach Hause noch in der Rush Hour fest, während dessen Ihr saftiges Steak schon auf dem Grill bruzzelt. So etwas wie einen Verkehrsstau gibt es nicht in den Kanälen oder den Wasserstraßen, wenn man eine Cape Coral Villa mit Boot mietet So spart man sich ganz nebenbei auch noch die Mautgebühr für die Brücken die zu überqueren sind , wenn man mit dem Auto von der Villa an die schönen Strände vor Cape Coral kommen will. Kaum vorstellbar, dass hier einer nicht vom Boot Fahren begeistert ist. Wer lieber Essen geht statt den eigenen Grill anzuschmeißen, kann das Boot Mieten sogar bequem mit dem Essen gehen verbinden. Es gibt zahlreiche Restaurants, die sich sowohl in als auch von Cape Coral aus per Boot anfahren lassen. Wer das erst einmal erlebt hat weiß, besser kann man Fisch nicht genießen. Wenn Sie bereits die Entscheidung gefällt haben, eine Cape Coral Villa mit Boot mieten zu wollen, dann fragen Sie sich jetzt vielleicht, warum sollten wir genau diese Villa mit Boot mieten? Hierfür kann ich Ihnen mehrere Gründe nennen, die für Sie sicher interessant sein werden.

Cape Coral Villa mit Boot mieten - die übliche Art der Abrechnung

Der wohl wichtigste Grund ist die  Art der Abrechnung. Üblicherweise, jedoch nicht bei der Villa Coral Laguna, ist es wie bei einem Mietwagen. Sie mieten für eine gewisse Zeit, definiert durch einen  Zeitraum mit einem Anfangs- und Enddatum. Innerhalb dieser Zeit dürfen Sie Boot fahren, egal wie oft. Klingt logisch und fair oder? Ist es aber nicht. Einen Mietwagen fahren Sie bei jedem Wetter, ein Boot allerdings nicht! Also bezahlen Sie letztendlich für einen Zeitraum, von dem Sie nicht wissen, wie oft Sie in diesem schönes Wetter zum Bootfahren haben werden. Sie bezahlen also auch die Standzeiten.

Nehmen wir aber mal an, Sie hätten die ganze Zeit schönes Wetter, dann ist doch alles gut, oder? Ich sage nein, ist es nicht. Ich glaube alle, die  eine Cape Coral Villa mit Boot mieten können mir zustimmen, dass man es nicht schafft, eine Woche Boot am Stück zu fahren. Die erbarmungslose Sonne Floridas hat einen nach wenigen Tagen so ausgebrannt, dass man froh ist mal einen Tag nicht aufs Wasser hinausfahren zu "müssen". Doch was passiert in der Praxis? Man versucht möglichst viele Tage zu fahren, damit sich die Ausgabe für eine Cape Coral Villa mit Boot lohnt und verbrennt sich gehörig den Pelz.

Viele unterliegen dem Irrtum, sie mieten ein Boot für die Anzahl Tage, die der Zeitraum umfasst. Das ist jedoch nicht korrekt, um wieder auf das Beispiel mit dem Mietwagen zu kommen. Sicher hat noch niemand bei Abgabe des Mietwagens gesagt, "wir waren aber x Tage wegen Regen nur zu Hause und sind nicht mit dem Auto unterwegs gewesen, jetzt darf ich doch x Tage länger den Wagen fahren".

Auf dieser Tastache beruht auch die Gestaltung der Preise. Es ist nichts anderes als eine Mischkalkulation. Es gibt Gäste, die eine Cape Coral Villa mit Boot mieten und innerhalb dieser Woche fünf mal auf das Wasser kommen. Es gibt auch welche, die schaffen es nur drei mal. Nach mehreren Jahren Vermietung können wir sagen, der Durchschnitt liegt bei vier Tagen. So kommt man bei den üblichen Mietpreisen auf etwa $300/Tag, was auch den Mietpreisen externer Vermieter entspricht. Bei diesen muss das Boot aber entweder in der Marina in Empfang genommen werden, oder aber es gibt einen Bring-Service ans Haus. Dies muss dann aber erst einmal ein Dock haben. Vielleicht hat es ja ein Dock, aber hat es auch einen Lift? Nur so gehen Sie bequem an oder von Bord. 

Und was ist nun bei der Villa Coral Laguna anders?

Man kann das auch besser machen, mit einer Art der Abrechnung, die für beide Seiten fair ist. Ein fester Tagespreis! Fair deshalb, da nun der Zeitraum überhaupt keine Rolle mehr spielt, "wann" Sie das Boot mieten. Es gibt keine unnötig bezahlten Standzeiten bei schlechten Wetter, Sie bezahlen nur das, was Sie in Anspruch nehmen. Sie bestimmen während Ihres gesamten Aufenthaltes, an welchen Tagen Sie das Boot mieten. Das entscheiden Sie je nach Lust und Laune und vor allem Wetterlage! Wann immer Sie  mit dem Boot ausfahren bezahlen Sie unseren festen Tagespreis, der auch noch günstiger ist als alle Tagespreise externer Vermieter, und das für ein eigenes Boot, das direkt an der Villa liegt und nur auf SIE wartet. Sollten Sie sich jetzt fragen, wie Sie denn auch hier vorher wissen sollen, wie viele Tage Sie das Boot mieten wollen, dann spielt auch das keine Rolle. Im Zweifelsfall wird im Nachhinein abgerechnet. Das gilt auch für alle diejenigen, die sich erst vor Ort spontan entscheiden, überhaupt das Boot zu mieten. Auch hier sind wir flexibel genug. Im Idealfall überlegen Sie natürlich vorher eine gewünschte Anzahl Tage, so können Sie auch ein festes Budget planen und Ihren Mietpreis ganz individuell festlegen.

Auch wenn das sicher eines der wichtigsten Entscheidungskriterien für die richtige Cape Coral Villa mit Boot ist, so haben wir noch eine ganze Menge andere Vorteile zu bieten, die einen Urlaub in der Villa Coral Laguna mit Boot so besonders machen. Da wären zum Beispiel die beiden hauseigenen JetSkis, für die genau das gleiche gilt wie für das Boot. Machen Sie einen Schritt vom riesigen, über 65qm großen Dock mit Captainswalk und Tiki-Hut auf die elektrisch herabfahrende JetSki-Plattform, um die 160 PS starken 3-Sitzer für einen Abenteuerausflug zu starten. Bootslift als auch JetSki-Lift bedienen Sie bequem mit einer Fernbedienung. Die riehmenlosen Antriebe von "Golden Lifts" beginnen prompt kaum hörbar mit dem Absenken des Bootes oder der JetSkis.

Warum auch unser Boot statt eines herkömmlichen Schraubenantriebes einen Jet-Antrieb wie die beiden JetSkis hat, ist ganz einfach. Die Effizienz und Sparsamkeit stand im Vordergrund, vor allem auch die nicht vorhandene Gefahr, wie mit einem herkömmlichen Antrieb auf Grund aufzulaufen. Der für uns wichtigste Grund war jedoch, das nicht vorhandene Verletzungsriskio für Mensch und Tierwelt. Wenn Sie schon mal Delfine vor Cape Coral beobachtet haben, wissen Sie warum.

Unser Boot mit Jet-Antrieb erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von knapp 80km/h, die JetSkis ca. 70km/h. Das geht also auch ohne sprittschluckende, hubraumträchtige V8-Motoren. Wir haben uns bewusst für eine umweltfreundliche, sprittsparende Motorisierung entschieden, die nicht weniger Spaß macht und auch noch Ihren Geldbeutel schont!

Hier finden Sie weitere Infos zum "Ferienhaus Cape Coral mit Boot" bzw. "Ferienhaus Cape Coral mit JetSki".

Share


Dieses Urheberwerk ist codiert und notariell registriert, wodurch Urheberrechtsverletzungen wie z.B. Content- und Ideendiebstahl, Kopie des Webdesigns oder der Sitestruktur nachgewiesen werden können. Verletzungen jeglicher Art werden abgemahnt und zivilrechtlich verfolgt!