Klima in Florida

Sunshine State - ein verdienter Name


Südwestflorida ist bekannt für sein wunderschönes Wetter mit durchschnittlich 350 Sonnentagen im Jahr. Der Sommer ist sehr heiss, feucht und regnerisch. Zwischen Mai und September fällt der meiste Regen des jährlichen Niederschlags von 130cm. Während es am Morgen bis zum frühen Nachmittag meist wolkenlos ist, gibt es am Nachmittag meist kurze Gewitter mit Regenschauer. Danach taucht die Sonne aber wieder auf, sodass man auch an Regentagen mit einigen Stunden Sonne rechnen kann.

 

Der Winter ist trocken mit angenehm milden Klima. Die Temperaturen liegen durchschnittlich bei 24Grad. So etwas wie Schnee kennt Cape Coral eigentlich nicht.

 

Wo sonst auf der Welt machen Sie Urlaub mit Schönwetter-Garantie?

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 21 22 24 27 30 32 32 32 31 28 24 22
Min. Temperatur (°C) 11 12 14 17 20 22 23 23 22 19 14 12
Regentage(d) 7 7 6 5 7 15 17 17 15 8 5 7
Sonnenstunden (h/d) 7 8 8 9 10 9 8 8 8 8 8 7
Wassertemperatur (°C) 17 18 20 23 27 29 30 30 29 26 21 18

Share


Dieses Urheberwerk ist codiert und notariell registriert, wodurch Urheberrechtsverletzungen wie z.B. Content- und Ideendiebstahl, Kopie des Webdesigns oder der Sitestruktur nachgewiesen werden können. Verletzungen jeglicher Art werden abgemahnt und zivilrechtlich verfolgt!